frendeitptes
Paris
Paris
Bourges
+33 (0)1 40 04 92 30 Lun - Jeu 7h30 - 17h30 / Ven 7h30 - 16h 37, Avenue de Saint-Mandé 75012 PARIS
+33 (0)2 48 50 18 10 Lun - Jeu 8h - 17h / Ven 8h - 16h Rue du Minerai 18570 La Chapelle-Saint-Ursin
Zertifiziert
ISO 9001 seit 1998

EUM

EUM – SELBSTSICHERNDE MUTTER MIT DREHSCHEIBE UND NYLON-EINLAGE

DAS PRINZIP

MUTTER MIT NYLONRING – EUM

Das Sicherungsprinzip der EUM Mutter ist einen Nylonring auf den oberen Teil einzupressen. Zur Montage ist der Ring durch das Gewinde verformt, und so wird einen Abdruck in dem Ring geschafft.

Dieser Abdruck auf dem Gewinde der Schraube entsteht ein ständiges Sicherungsmoment.

Temperaturbeständigkeit von dem standard Nylonring: -40°C à +120°C

Die EUM Mutter hat eine konische Drehscheibe. Sie wird flacher bei der Spannung der Schraube unter der Wirkung des Anziehdrehmoments.

Während des Lebenszyklus einer ERM-Verbindung kann die Vorspannung der Schraube sinken. Die konische Drehscheibe gibt die gespeicherte Energie zurück, und hält einen Abschnitt der Spannung in der Verbindung.

Die EUM Mutter wird zu allen normalen Anwendungen oder Sicherheitsanwendungen empfohlen, in denen ein Risiko von Spannungsverlust besteht. Dieser Spannungsverlust werden durch Setzungen, Kriechen oder Vibrationen erzeugt.

Beispiele:

  • Mehrere gestapelten Teile
  • Montagen mit Zahnstangen oder Verzahnungen
  • Montagen aus Metalle von geringer Härte oder aus weichem Werkstoff
  • Montagen von farbbeschichten Teile
  • Montagen mit elektrischen Verbindungen, usw

Produktbeschreibung

Bezeichnung: Sicherungsmutter mit Drehscheibe und Nylon Einlage
Gewinde: Entsprechend der Norm ISO 965-2
Eigenschaften und Funktionsprüfung: Stahl ISO 898-2/ISO 2320
Rostfreier Stahl ISO 3506-2/NF E 25-035-2
Fertigung: Weitere Durchmesser, Werkstoff, Feingewinde, besondere Höhe, außer Standard Sechskant, auf Wunsch